WERDE MITGLIED

UND TRAINIERE MIT DEN BESTEN

JETZT ZUM PROBETRAINING ANMELDEN

UNSER TRAININGSANGEBOT

BOXEN

Boxen ist eine traditionsreiche Kampfsportart, wo das Kräftemessen strikten Regeln unterliegt. Die beiden Kontrahenten tragen Handschuhe und müssen der selben Gewichtsklasse angehören. Boxen meint nicht: raufen, hauen, kloppen oder prügeln.

Bei einem Kampf dürfen sich die Boxer nur eingeschränkt wehtun. Lediglich die Vorderseite des Körpers, von Kopf über die Arme bis zur Gürtellinie, darf getroffen werden. Vor allem Schläge unter die Gürtellinie sind tabu und werden als Foul geahndet. Auch ist es Boxern nur erlaubt, mit der Vorderseite der Fäuste zu schlagen, bei Amateuren ist die gültige Schlagfläche der Handschuhe weiß gekennzeichnet. Wichtig beim Mann-gegen-Mann-Kampf ist das Fairplay. Man schlägt nicht mehr, wenn der Gegner den Boden berührt.

Boxen ist nicht nur für Männer, auch Kinder und Frauen können die Techniken erlernen. Aber ob sich jeder in den erforderlichen Fitnesszustand für einen Wettkampf bringen kann, ist fraglich. „Niemals würden wir Anfänger ohne die richtige Vorbereitung kämpfen lassen.“ Durchhaltevermögen und eine starke Psyche sind enorm wichtig. „Boxen ist eine Lebensschule. Es lehrt Selbstvertrauen, Disziplin, Demut und Siegeswillen. Du lernst, ein Ziel zu haben, dranzubleiben, wiederaufzustehen und keine Angst zu haben.“ Gerade die Wettkampfsituation ist eine Auseinandersetzung mit den eigenen Ängsten, Schwächen und Stärken. Man kämpft immer auch gegen sich selbst.

UNSER TRAININGSANGEBOT

KICKBOXEN

Beim Kickboxen dürfen im Vergleich zum Boxen auch Tritte ausgeführt werden; daher auch der Name Kick (für Treten) und Boxen (für Faustschläge). Während Tiefschläge, also Schläge unter der Gürtellinie, generell nicht erlaubt sind, so gilt dies nicht bei allen Dachverbänden für Lowkicks, also Tritte auf den Oberschenkel oder die Wade.

Kickboxer tragen spezielle Kickbox-Handschuhe, die im Vergleich zu normalen Boxhandschuhen wesentlich flexibler und auch bei gleichem Gewicht dünner sind. Zudem ist die Innenseite des Handschuhs stärker gepolstert, um Tritte gefahrlos mit der Handinnenseite abwehren zu können.

UNSER TRAININGSANGEBOT

SELBSTVERTEIDIGUNG

Selbstverteidigung vermittelt Techniken sowie praktische Übungen zur Vermeidung und Abwehr von Angriffen. Für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche stehen zur Gewaltprävention verschiedenste Kampfsportarten und Kampfkünste zur Verfügung. Wir bieten neben einem regelmäßigen Training auch in sich abgeschlossene, mehrwöchige Selbstverteidigungskurse an.

Selbstverteidigung bedeutet dabei nicht, immer gleich zuzuschlagen. „Vermeide die Gefahr, bevor sie eintritt!“ lautet die Grundregel. In einem Selbstverteidigungskurs werden Techniken erlernt, Gefahren frühzeitig zu erkennen und durch geschicktes Verhalten dem Konflikt auszuweichen. Zudem bekommt man durch das Trainieren eine bessere Fitness sowie ein gestärktes Selbstbewusstsein.

Im Kindertraining steht speziell die Gewaltprävention an erster Stelle. In den Kursen lernen sie ihre eigenen Möglichkeiten und Grenzen kennen. Sie erproben die Kraft ihrer Stimme und üben, „Nein“ zu sagen. Die Mehrzahl der Kinder beginnen im Grundschuljahr (ab 6 Jahren) sich für die verschiedenen Formen der Kampfsport / Kampfkunst zu interessieren. Spezielle Selbstverteidigungskurse sind ab ca. 12 Jahren zu empfehlen. Krav Maga als Selbstverteidigung ist ab dem Alter von 16 Jahren mit dem Einverständnis der Eltern erlernbar.

Noch nicht überzeugt?
Dann vereinbare ein kostenloses Probetraining.

UNSERE TRAINER

Training vom Weltmeister

Peter Pelk „The Machinist“

Promoter, Manager & Profi-Trainer peter@pelk-boxing.com
Sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do
eiusmod tempor incididunt ut labore


Matthias Pelk „The Machine“

Weltermeister & Box-Trainer matthias@pelk-boxing.com
Sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do
eiusmod tempor incididunt ut labore


Training

Unser Studio

Training

Dein Weg zur Mitgliedschaft

Training

Aktueller Trainingsplan

10:00 - 11:0011:00 - 12:0012:00 - 13:0013:00 - 14:0014:00 - 15:0015:00 - 16:0016:00 - 17:0017:00 - 18:0018:00 - 19:0019:00 - 20:00
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

Mathias DegenFightclub